Datenschutzhinweise

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite/Fahndungen

Kategorie:
Fahndungen

Zeugen zum Raub gesucht

Hohen Neuendorf

Oberhavel

Kategorie
Zeugen gesucht
Datum
30.12.2019

Im Ortsteil Borgsdorf ging gestern Abend um 22.10 Uhr ein 16-jähriger Deutscher mit einem Hund spazieren. In der Berliner Straße wurde er von drei unbekannten Männern im Alter von ca. 25 bis 30 Jahren angesprochen. Die Männer sollen alle südländischen Phänotyps gewesen sein. Der Jugendliche wurde in weiterer Folge mit einem taserähnlichen Gegenstand bedroht. Ihm wurden seine Apple AirPods, seine Jacke und Bargeld weggenommen. Der 16-Jährige flüchtete dann zu Fuß und die drei Täter rannten hinterher und brachten ihn zu Boden. Dann sollen sie auf den am Boden liegenden Jugendlichen eingetreten sowie eingeschlagen haben. Dem Jungen gelang es anschließend, einen der Täter in einen „Schwitzkasten“ zu nehmen. Im weiteren Verlauf wurde er mit dem taserähnlichen Gegenstand ins Gesicht geschlagen. Kurz darauf konnte der 16-Jährige sich befreien und davonlaufen. Später stellte er fest, dass sein IPhone 7 nicht mehr da war; Schadenshöhe insgesamt ca. 500 Euro. Letztlich informierte er die Polizei. Trotz sofort eingeleiteter Suchmaßnahmen konnten keine Tatverdächtigen angetroffen werden. Zwei der Täter waren ca. 175 Zentimeter groß, der Dritte ca. 185 Zentimeter. Zwei von ihnen trugen Bomberjacken, einer eine Winterjacke mit Fellkragen. Hinweise zum Sachverhalt nimmt die Polizeiinspektion in Oranienburg unter der 03301 – 8510 entgegen.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Nord
Pressestelle

Fehrbelliner Str. 4c
16816 Neuruppin

Telefon der Vermittlung:
03391 354-0

Telefax: 03391 354-2009
pressestelle.pdnord@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren