Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite/Fahndungen

Kategorie:
Fahndungen

Zeugen eines Verkehrsunfalls gesucht

Überregional

Kategorie
Zeugen gesucht
Tags
Verkehr
Datum
08.01.2019

Die Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag, 17.12.2018 gegen 07:20 Uhr in der Sielower Landstraße in Höhe der Schwimmhalle „Lagune“ ereignete. Dort stießen zwei Radfahrer auf dem Radweg zusammen. Ein 49 Jahre alter Radler wurde dabei schwer verletzt. Der zweite setzte seine Fahrt in Richtung Nordring fort, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Er soll mit einem roten Fahrrad unterwegs gewesen sein.

In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu diesem Verkehrsunfall und zu den handelnden Personen geben können.

Melden Sie sich telefonisch unter 0355 4937 1227 in der Polizeiinspektion Cottbus/Spree-Neiße oder nutzen Sie das Internet.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Süd
Pressestelle

Juri-Gagarin-Straße 15-16
03046 Cottbus

Telefax: 0355 4937-2002
pressestelle01.pdsued@polizei-internet.brandenburg.de

Telefon: 0355 4937–2020
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren