Vermissten Mann gefunden

Spremberg

Spree-Neiße

Kategorie
Vermisste Personen
Datum
18.02.2021

Im Bereich der Hauptspree wurde am Mittwoch in Spremberg ein männlicher Leichnam im Wasser entdeckt. Die Feuerwehr barg den Toten. Nach ersten Erkenntnissen könnte es sich um den seit Januar vermissten Mann aus Trattendorf handeln. Die weiteren kriminalpolizeilichen Ermittlungen zur Identität des Toten werden im Tagesverlauf des Donnerstags realisiert. Anzeichen auf ein mögliches Einwirken Dritter sind nicht erkennbar.

Bitte beachten Sie: 

Die Polizei bedankt sich für die Unterstützung der Medien sowie der Bevölkerung und bittet darum, das Lichtbild des Rentners sowie seinen Namen nicht weiter für die Berichterstattung zu verwenden. Ebenso wird darum gebeten, das Lichtbild und den Namen des Mannes aus der bisherigen Berichterstattung im Internet sowie in sozialen Netzwerken zu entfernen.

Ausgangsmeldung vom 11.01.2021       

Suche nach Vermisstem, Polizei bittet um Mithilfe, Spremberg

Spremberg:                Die Polizei sucht seit Mitternacht einen 64 Jahre alten Mann, der plötzlich aus einem Heim in der Trattendorfer Straße verschwunden war. Der stark gehandikapte Mann ist nur sehr notdürftig mit einem Schlafanzug bekleidet. Zur Suche wurden unter anderem Fährtenhunde sowie ein Polizeihubschrauber eingesetzt. Eine Drohne und die Rettungshundestaffel unterstützen seit Montagvormittag die Suchmaßnahmen.

In diesem Zusammenhang bittet die Polizei um Mithilfe bei der Suche nach dem etwa 185 Zentimeter großen, dünnen Mann mit kurzen grauen Haaren. Mit Ihren Hinweisen wenden Sie sich bitte telefonisch unter 03554937 1227 an die Polizeiinspektion Cottbus/Spree-Neiße oder unter 03561 560 an das Polizeirevier Spremberg. Nutzen Sie unter www.polizei.brandenburg.de/onlineservice/hinweis-geben auch das Internet.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Süd
Pressestelle

Juri-Gagarin-Straße 16
03046 Cottbus

Telefax: 0355 4937-2002
pressestelle01.pdsued@polizei-internet.brandenburg.de

Telefon: 0355 4937–2020
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren