Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Fahndungen

Kategorie:
Fahndungen

Täter eines räuberischen Diebstahls gesucht

Landeshauptstadt Potsdam, Schlaatz

Überregional

Kategorie
Gesuchte Straftäter
Datum
06.02.2018

Am Freitag, dem 15.09.2017, gegen 20:00 Uhr betrat ein bislang unbekannter Mann ein Lebensmittelgeschäft im Potsdamer Stadtgebiet Schlaatz. Der Mann packte Waren in seinen Rucksack und wollte, ohne diese zu bezahlen, das Geschäft verlassen. Daraufhin wurde er von einem Mitarbeiter angesprochen. Der Mann griff nun in seinen Rucksack, holte eine gebrauchte Spritze heraus und bedrohte damit den Mitarbeiter. Anschließend flüchtete er. Verletzt wurde hierbei niemand. Der Täter wird wie folgt beschrieben:

  • mitteleuropäisches Aussehen
  • war bekleidet mit einem grünen Pullover „Heritage“, einer grauen Jogginghose, schwarzen Trainingsschuhen mit weißen Streifen an der Seite
  • trug einen großen olive-grünen Rucksack
  • Vollbart, im rechten Ohr einen Tunnel, Tattoo an der rechten Wade

Nun sucht die Polizei mit Fotos nach dem Mann. Wer Angaben zu seiner Identität oder seinem Aufenthaltsort machen kann wird gebeten, sich an die Polizeiinspektion Potsdam unter 0331-55080 zu wenden.

  • Unbekannter Täter
  • Unbekannter Täter
  • Unbekannter Täter

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zur Polizeidirektion West


Das könnte Sie auch interessieren