Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Fahndungen

Kategorie:
Fahndungen

Soko Grenze sucht mit Fahndungsfoto nach mutmaßlichem Autodieb

Potsdam

Überregional

Kategorie
Fahndungen
Tags
Straftaten
Datum
16.03.2016

Fahndung Soko Grenze Blitzerfoto Autodieb

Die Soko Grenze beim Landeskriminalamt Brandenburg sucht mit einem Blitzerfoto den Fahrer eines weißen PKW Mazda. Der Kleinwagen wurde am 28.10.2015 um 05:42 Uhr in 12347 Berlin, auf der BAB 100, im Britzer Tunnel in Fahrtrichtung Süd zur BAB 113 „geblitzt“.

Nach kriminalpolizeilichen Erkenntnissen entwendeten bislang unbekannte Täter den PKW Mazda 3 MPS, Kennzeichen P-MK201, zwischen Dienstag, 27.10.2015, 17:00 Uhr und Mittwoch, 28.10.2015, 17:00 Uhr von einem Parkplatz  in 14480 Potsdam, OT Stern, Ziolkowskistraße auf Höhe der Hausnummer 48.

Nach einem Beschluss des Amtsgerichtes Potsdam zur Öffentlichkeitsfahndung vom 02.03.2016 sucht die Polizei mit dem folgenden Bild nach dem Fahrer.

 

Die Polizei fragt:

Wer kennt den abgebildeten Fahrer?

Wer kann Angaben zur Identität und zum Aufenthaltsort der Person machen?

Wer kann Angaben zum Verbleib des gestohlenen Fahrzeuges machen?

Hinweise bitte zu Bürodienstzeiten an die Kriminalpolizei der Soko Grenze in Potsdam unter der Telefonnummer 0331 5508-2974 oder an jede andere Polizeidienststelle.

Verantwortlich:

Polizeipräsidium
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Kaiser-Friedrich-Straße 143
14469 Potsdam

Telefon: 0331 283-3020
Telefax: 0331 283-3029
pressestelle.pp@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren