Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite/Fahndungen

Kategorie:
Fahndungen

Polizei sucht unbekannten Autodieb

Brandenburg an der Havel, Kirchmöser, Parkstraße

Überregional

Kategorie
Gesuchte Straftäter
Datum
12.02.2020

Autodieb auf BlitzerfotoAutodieb auf Blitzerfoto In der Nacht vom 27.03.2019  zum 28.03.2019 wurde in Kirchmöser ein PKW Toyota RAV 4 gestohlen. Der auf dem Foto abgebildete Tatverdächtige wurde noch in derselben Nacht bei einer Geschwindigkeits-überschreitung auf der B1 in Neubensdorf geblitzt. Das Fahrzeug war bereits wenige Stunden nach der Anzeigenaufnahme am 28.03.2019 wieder aufgefunden worden. Es stand unverschlossen in Genthin OT Wiechenberg (Sachsen-Anhalt) und wurde dem Eigentümer übergeben.

Die Kriminalpolizei fragt:

Wer erkennt die Person auf dem Foto und kann Hinweise zu deren Identität geben? Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Brandenburg, unter der Rufnummer 03381 560-0, zu melden oder bei jeder anderen Polizeidienststelle des Landes Brandenburg. Alternativ können Sie auch das Hinweisformular unter "Links zum Thema" nutzen.


Hier die ursprüngliche Pressemeldung zum KFZ-Diebstahl der Polizeiinspektion Brandenburg vom 28.03.2019:

261 Stadt Brandenburg an der Havel, Quenz, Kirchmöser

Weitere Toyota entwendet

Tatzeit: Dienstag, 26.03.2019, bis Donnerstag, 27.03.2019

Neben dem am gestrigen Tage vermeldeten Pkw-Diebstahl, wurde der Brandenburger Polizei am Mittwoch ein weiterer zugetragen. So meldete sich am Vormittag auch ein 52-jähriger Brandenburger bei den Beamten. Er beklagte ebenfalls den Verlust seines Toyota Auris. Das graue Fahrzeug mit dem amtlichen Kennzeichen BRB-HE 60 war im öffentlichen Straßenverkehr geparkt und wurde durch Unbekannte entwendet.

Die Beamten leiteten neben dem Ermittlungsverfahren auch umgehend die Fahndung ein. So auch am heutigen Tag, als sich ein 57-jähriger Brandenburger aus Kirchmöser meldete. Ihm wurde sein roter Toyota RAV mit dem amtlichen Kennzeichen BRB-US 800 entwendet. Auch hier folgten Strafanzeigenaufnahme sowie Fahndungsausschreibung. Fahrzeuge aus den zurückliegenden Diebstählen verfügten zum Teil auch über die Funktion keyless-go.

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren