Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite/Fahndungen

Kategorie:
Fahndungen

Polizei bittet um Mithilfe

Eisenhüttenstadt

Oder-Spree

Kategorie
Gesuchte Straftäter
Datum
11.09.2019

Am 09.09.2019, gegen 13:20 Uhr, war eine 36-Jährige zu Fuß in der Wilhelmstraße, am dortigen Garagenkomplex in Richtung Berliner Straße unterwegs, als plötzlich ein Unbekannter von hinten nach dem Arm der Frau griff und sie festhielt. Er verlangte die Herausgabe von Geld. Als die Frau nicht gleich reagierte, schlug er sie. Sie übergab ihm die Geldbörse aus ihrer Handtasche und versuchte wegzurennen. Der Mann trat nach ihr woraufhin sie stürzte. Er verschwand unerkannt mit seinem Fahrrad in Richtung Friedhof. Die Frau beschrieb ihn als dunkelhäutig. Er trug eine beigefarbene Hose und fuhr mit einem silberfarbenen Fahrrad davon. Die Frau begab sich in ärztliche Behandlung. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Mithilfe: Wer hat den Vorfall beobachtet und kann weitere Hinweise zu dem Unbekannten bzw. dessen Aufenthaltsort geben? Sie erreichen die Polizei unter der Telefonnummer 03361-568 0 oder sie können sich an jede andere Polizeidienststelle wenden.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Ost
Pressestelle

Nuhnenstraße 40
15234 Frankfurt (Oder)

Telefon: 0335 561-2020
pressestelle.pdost@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren