Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Fahndungen

Kategorie:
Fahndungen

Polizei bittet um Mithilfe bei Vermisstensuche

Lauchhammer

Oberspreewald-Lausitz

Kategorie
Vermisste Personen
Datum
07.09.2018

Die Polizei bittet die Bevölkerung erneut bei der Suche nach dem vermissten 72-jährigen Heinz Gert Löbl aus Lauchhammer um Hilfe. Der Vermisste wurde zuletzt am Donnerstag, 16.08.2018, an seiner Wohnung in der Weinbergstraße in Lauchhammer gesehen. Im Rahmen der bisherigen kriminalpolizeilichen Ermittlungen konnte der Vermisste nicht aufgefunden werden. Auch ein Zeugenaufruf vom 23.08.2018 erbrachte bisher keine entscheidenden Hinweise.

Frage: Wer hat Heinz Gert Löbl seit dem 16.08.2018 gesehen? Wer kann Hinweise zu seinem gegenwärtigen Aufenthaltsort geben? Mit Ihren Hinweisen wenden Sie sich bitte an die Polizeiinspektion Oberspreewald-Lausitz in Senftenberg unter der Telefonnummer 03573 880 oder die Internetwache der Brandenburger Polizei.

Ausgangsmeldung vom 23.08.2018 - Lauchhammer:            Bereits seit Donnerstagnachmittag (16.08.2018) wird der 72-jährige Heinz Gert Löbl aus Lauchhammer vermisst. Er verließ seine Wohnung in der Weinbergstraße mit einem silbernen 28er Damenfahrrad mit unbekanntem Ziel. Das Fahrrad soll vorn einen grauen Korb und hinten einen weißen Korb, sowie einen Rückspiegel an der linken Seite besitzen. Der Vermisste ist etwa 175 Zentimeter groß, von normaler Gestalt, hat kurze graue Haare und hat eine ungepflegte äußere Erscheinung. Zu seiner Bekleidung ist nichts bekannt.
Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach dem Vermissten.
Wer kennt den Mann auf dem Foto und kann sachdienliche Hinweise zum jetzigen Aufenthaltsort des Rentners geben? Melden Sie sich bitte telefonisch in der Polizeiinspektion Oberspreewald-Lausitz in Senftenberg unter 03573 880 oder nutzen Sie das Internet.

  • Heinz Gert Löbl 1.jpg

Verantwortlich:

Polizeidirektion Süd
Pressestelle

Juri-Gagarin-Straße 15-16
03046 Cottbus

Telefax: 0355 4937-2002
pressestelle01.pdsued@polizei-internet.brandenburg.de

Telefon: 0355 4937–2020
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren