Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Fahndungen

Kategorie:
Fahndungen

Nötigung, Zeugen gesucht

Königs Wusterhausen

LDS

Kategorie
Zeugen gesucht
Tags
Gewalt,
Jugend,
Straftaten
Datum
02.06.2019

Eine 17-Jährige wurde am Sonntag  gegen 04:30 Uhr im Bereich der Bahnhofsunterführung, in Richtung Ausgang Kirchsteg, von drei unbekannten Männern unsittlich an der Kleidung sowie am Körper berührt. Die drei Unbekannten sind zirka 185 Zentimeter groß, zwischen 20 und 25 Jahre alt, haben schwarze rasterlockige Haare, augenscheinlich eine dunkle Hautfarbe und waren jeweils mit einer „aufgerissenen“ Jeans bekleidet. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Wer hat am Sonntagmorgen diesen Zwischenfall im Bereich des Bahnhofes in Königs Wusterhausen beobachtet und kann sachdienliche Hinweise zum Hergang und zu den handelnden Personen geben? Melden Sie sich bitte telefonisch unter 0355 4937 1227 in der Polizeidirektion Süd oder nutzen Sie das Internet unter www.polizei.brandenburg.de/onlineservice/hinweis-geben.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Süd
Pressestelle

Juri-Gagarin-Straße 15-16
03046 Cottbus

Telefax: 0355 4937-2002
pressestelle01.pdsued@polizei-internet.brandenburg.de

Telefon: 0355 4937–2020
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren