Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite/Fahndungen

Kategorie:
Fahndungen

Keine Geschenke

Neuruppin

Ostprignitz-Ruppin

Kategorie
Zeugen gesucht
Datum
04.12.2019

Ein 80-jähriger Neuruppiner wurde gestern gegen 10.30 Uhr von einem Mann angesprochen, der ihm ein Geschenk machen wollte. Der Unbekannte hatte eine rote Reisetasche dabei und gab an, dem Senior die Sachen darin lieber im Trockenen präsentieren zu wollen und schlug vor, zur Wohnung des 80-Jährigen zu fahren. Dort präsentierte er dann vier Lederjacken und wollte dafür 400 Euro haben. Der Neuruppiner wollte jedoch nichts kaufen und der Unbekannte verließ die Wohnung wieder. Später stellte der Senior fest, dass sein Mobiltelefon entwendet wurde. Eine Strafanzeige wegen Diebstahls wurde aufgenommen.

Kurze Zeit später meldeten sich weitere Bürger und gaben an, dass sie von einem unbekannten Mann mit einer roten Tasche angesprochen worden waren. Sie lehnten jedoch das Geschenk und die Fahrt in ihre Wohnungen ab und es entstand kein Schaden. Polizeibeamten konnten den Unbekannten jedoch nicht mehr feststellen. Er wurde als etwa 1,75 m groß und muskulös beschrieben. Er hatte ein rundes Gesicht und wenig helle Haare auf dem Kopf. Der Mann war mit einer grauen Hose und einer grauen Jacke bekleidet. Hinweise zu dem Mann nimmt die Polizeiinspektion in Neuruppin (Tel. 03391-3540) entgegen.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Nord
Pressestelle

Fehrbelliner Str. 4c
16816 Neuruppin

Telefon der Vermittlung:
03391 354-0

Telefax: 03391 354-2009
pressestelle.pdnord@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren