Hinweise aus Bevölkerung gesucht

Hohen Neuendorf

Oberhavel

Kategorie
Gesuchte Straftäter
Datum
07.02.2020

Am 31.07.2019 kam es zwischen 12.30 Uhr und 12:45 Uhr in der Oranienburger Straße zu einem Diebstahl aus einem Büroraum.

Der Tatverdächtige begab sich dabei in ein Büro mit dem Vorwand, ob es in der Umgebung Krankenhäuser gibt, wo er sich bewerben könne. Die Mitarbeiterin zeigte dem Tatverdächtigen daraufhin den Weg am Fenster. Dabei entwendete er das auf dem Schreibtisch liegende Mobiltelefon der Frau.

Der laut Zeugenaussagen arabisch stämmige Mann ist etwa 1,75m groß, ca. 25-35 Jahre alt, er hat eine schmale Statur, schwarzes kurzes Haar mit einem Dreitagebart. Zudem hatte er eine markante Nase und dunkle Augen. Er trug eine braune Blouson-Lederjacke, ein farbiges T-Shirt (evtl. rötlich), eine dunkle Hose sowie dunkle Sneaker. Er sprach Deutsch mit ausländischem Dialekt. Hinweise zu dem Mann nimmt die Polizeiinspektion Oberhavel unter der 03301-8510 entgegen.

  • Phantombild vom 07.02.2020

Verantwortlich:

Polizeidirektion Nord
Pressestelle

Fehrbelliner Str. 4c
16816 Neuruppin

Telefon der Vermittlung:
03391 354-0

Telefax: 03391 354-2009
pressestelle.pdnord@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren