Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Fahndungen

Kategorie:
Fahndungen

Geldautomat beschädigt

Wittenberge

PR

Kategorie
Zeugen gesucht
Datum
19.02.2019

Zeugen bemerkten heute gegen 03.45 Uhr in der Bahnstraße einen Knall. Kurz darauf konnten auf der Straße mindestens drei dunkel gekleidete Männer festgestellt werden, die aus einer Bankfiliale kamen und mit einem dunklen Pkw Audi A 6 oder A 8 in Richtung Bundesstraße 189 flüchteten. Der Wagen konnte trotz sofort eingeleiteter Suchmaßnahmen auch mit den Polizeien der benachbarten Bundesländer Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern sowie einem Polizeihubschrauber nicht mehr festgestellt werden.

Nach ersten Erkenntnissen wurde ein Geldausgabeautomat in der Bank gesprengt. Ein Teil des Geldes daraus wurde entwendet. Kriminaltechniker untersuchten den Tatort. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

Die Polizei sucht nun Zeugen. Wer hat die Männer oder den dunklen Pkw Audi in den letzten Tagen in Wittenberge und Umgebung gesehen? Wer kann Angaben zur Tat in der Bahnstraße machen? Hinweise bitte an die Polizei Prignitz (03876-7150) oder an jede andere Polizeidienststelle.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Nord
Pressestelle

Fehrbelliner Str. 4c
16816 Neuruppin

Telefon der Vermittlung:
03391 354-0

Telefax: 03391 354-2009
pressestelle.pdnord@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren