Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Fahndungen

Kategorie:
Fahndungen

Gefährliche Körperverletzung – Zeugen gesucht

Cottbus

CB

Kategorie
Zeugen gesucht
Tags
Gewalt,
Straftaten
Datum
17.06.2017

Am Samstag (17.06.2017) gegen 00:10 Uhr kam es auf der Spremberger Straße zu einer gefährlichen Körperverletzung gegenüber einem 29-jährigen Mann. Etwa auf der Höhe des neuen „Elbenwald-Store“ wollte er an zwei männlichen Personen vorbeigehen. Beim Passieren der Unbekannten kam es zu einem kleinen Zusammenstoß, wobei ein Getränk vergossen wurde. Um Ärger zu vermeiden wollte er den Schaden ersetzten. Die zunächst verbal geführte Auseinandersetzung eskalierte plötzlich. Der junge Mann wurde durch mindestens einen der unbekannten Männer in das Gesicht geschlagen. Am Boden liegend bekam er Tritte gegen den Kopf und verlor kurzzeitig das Bewusstsein. Schwerverletzt wurde er durch Rettungskräfte in das CTK gebracht.

In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Tathergang und zu den handelnden Personen geben können. Insbesondere einen Passanten, welcher verbal auf die Täter einwirkte und durch seine Zivilcourage sicherlich schlimmeres verhindern konnte.

Der Haupttäter hat eine sportliche Figur, ist etwa 180 cm groß und hat sehr kurze dunkelblonde oder hellbraune Haare. Bekleidet war er mit einem grauen Pullover.

 

Zeugen melden sich bitte telefonisch in der Polizeiinspektion Cottbus/ Spree-Neiße unter 0355 4937 1227 oder nutzen Sie das Internet unter www.polizei.brandenburg.de/onlineservice/hinweis-geben

Verantwortlich:

Polizeidirektion Süd
Pressestelle

Juri-Gagarin-Straße 15-16
03046 Cottbus

Telefax: 0355 4937-2002
pressestelle01.pdsued@polizei-internet.brandenburg.de

Telefon: 0355 4937–2020
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren