Flüchtigen Radfahrer gesucht

Wittenberge

Prignitz

Kategorie
Zeugen gesucht
Tags
Straftaten
Straßenverkehr
Unfall
Datum
08.11.2022

Auf dem Gehweg in der Bahnstraße wurde eine 58-jährige Wittenbergerin gestern gegen 13.00 Uhr von einem Radfahrer angefahren, welcher danach Unfallflucht beging. Die Fußgängerin war auf dem Weg zu ihrem geparkten Wagen, als der bislang unbekannte Mann mit seinem Rad aus Richtung Am Stern angefahren kam und sie erfasste. Die Frau stürzte und wurde leicht verletzt. Der Radler blieb nur kurz stehen und fuhr dann in Richtung Elbstraße weiter. Die Wittenbergerin ließ sich im Krankenhaus ambulant behandeln und zeigte die Unfallflucht später in der Inspektion in Perleberg an.   

Der Radler wird auf etwa 30 Jahre geschätzt, soll zirka 1,75 Meter groß sein, blonde Haare haben und ein Brillenträger sein. Er war mit einem Mountainbike unterwegs. Die Polizei bittet Zeugen, die den Unfall gesehen haben und weitere Angaben zu dem Radfahrer machen können, sich bei der Polizeiinspektion in Perleberg unter der Telefonnummer 03876-7150 zu melden.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Nord
Pressestelle

Fehrbelliner Str. 4c
16816 Neuruppin

Telefon der Vermittlung:
03391 354-0

Telefax: 03391 354-2009
pressestelle.pdnord@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren