Eigentümer von zwei Fahrrädern gesucht

Cottbus

Cottbus

Kategorie
Gestohlene Sachen
Tags
Diebstahl
Straftaten
Datum
29.04.2020

Die Polizei in Cottbus sucht die Eigentümer von zwei Fahrrädern, die offensichtlich am 16.04.2020 gestohlen wurden. Beamte der Bundespolizei kontrollierten zwei verdächtige Fahrraddiebe, die sie mit einschlägigem Werkzeug stellen konnten. Nach ersten Erkenntnissen waren die 28‘‘-Räder der Marken MIFA und HERKULES ordnungsgemäß angeschlossen am Bahnhofsvorplatz abgestellt worden. Die gestohlenen Fahrräder wurden sichergestellt, es fehlen bislang die Besitzer.

Deshalb fragt die Polizei, wer vermisst sein Rad und erkennt das weiße oder blaue Fahrrad auf den Bildern (Siehe Anhang) wieder? Die rechtmäßigen Eigentümer melden sich mit den entsprechenden Nachweisen bitte telefonisch unter 0355 4937 1227 in der Polizeiinspektion Cottbus/Spree-Neiße.

  • Bild 1
  • Bild 2

Verantwortlich:

Polizeidirektion Süd
Pressestelle

Juri-Gagarin-Straße 15-16
03046 Cottbus

Telefax: 0355 4937-2002
pressestelle01.pdsued@polizei-internet.brandenburg.de

Telefon: 0355 4937–2020
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren