Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Fahndungen

Kategorie:
Fahndungen

Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach Marufkhel, Rahmatullah

Finsterwalde

EE

Kategorie
Vermisste Personen
Tags
Jugend
Datum
09.04.2018

Die Polizei in Finsterwalde bittet die Öffentlichkeit um Mithilfe bei der Suche nach MARUFKHEL, Rahmatullah. Der als unbegleiteter minderjähriger Flüchtling in Deutschland eingereiste 16-jährige Afghane war zuletzt in einem Heim in Finsterwalde untergebracht und wurde dort zuletzt am Dienstag, den 04.03.2018, gesehen.

Am Tag seines Verschwindens trug der Vermisste

  • eine graue Jogginghose,
  • eine schwarze Jacke
  • und einen Rucksack.

Er ist

  • 172 Zentimeter groß
  • und wiegt etwa 90 Kilogramm.

Nach derzeitigen Informationen besteht auch die Möglichkeit, dass sich der Vermisste in Frankreich aufhält.

Fragen:

  • Wer kann Hinweise zum gegenwärtigen Aufenthaltsort des Vermissten geben?
  • Wer kann Hinweise zu Kontaktpersonen des Vermissten geben.

Mit Ihren Hinweisen wenden sie sich bitte an die Polizei in Finsterwalde unter der Rufnummer 03531 781-0. Sie können auch den unten aufgeführten Link „Einen Hinweis geben“ nutzen.

  • Rahmatullah Marufkhel

Verantwortlich:

Polizeidirektion Süd
Pressestelle

Juri-Gagarin-Straße 15-16
03046 Cottbus

Telefax: 0355 4937-2002
pressestelle01.pdsued@polizei-internet.brandenburg.de

Telefon der Vermittlung:
0355 7890
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren