Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Fahndungen

Kategorie:
Fahndungen

Alexander Langhans vermisst

Lobetal

BAR

Kategorie
Vermisste Personen
Datum
28.12.2017

Seit dem 26. Dezember wird der 56- jährige Bewohner der Hoffnungstaler Stiftung vermisst. Er leidet an Gedächtnis- und Orientierungsstörungen. Der Vermisste  hatte den Wunsch, noch einmal den Alexanderplatz zu sehen. Es kann also nicht ausgeschlossen werden, dass er in Richtung Berlin untgerwegs ist. Dort wurde er in der Vergangenheit bereits einmal gefunden.

Ermittlungen ergaben, dass Herr Langhans am 26. Dezember, gegen 19.50 Uhr, am Ortseingang von Bernau in Höhe einer Tankstelle letztmalig gesehen wurde.

Der Gesuchte ist ungefähr 1,81 Meter groß und mit 85 Kg von normaler Statur. Beim Laufen humpelt er leicht und geht etwas vorgebeugt. Er ist unrasiert und hat eine Halbglatze mit weißem Haarkranz. Er trägt eine braune Lederjacke und schwarze, orthopädische Schuhe.

Hinweise zum vermissten Alexander Langhans nimmt die Polizei in Bernau, Tel. 03338/3610 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

  • Vermisst!

Verantwortlich:

Polizeidirektion Ost
Pressestelle

Nuhnenstraße 40
15234 Frankfurt (Oder)

Telefon: 0335 561-2020
pressestelle.pdost@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren